Werde ein Divemaster Diving Guide - Beginner Life Change Training - 6 Wochen

4890,00


Ändere dein Leben! Deine Ausbildung zum Divemaster Dive Guide in 6 Wochen für Anfänger. Um ein professioneller Tauchguide (im Ausland außerhalb Frankreichs) bis zu 40 Meter und bis zu 60 Meter autonom zu tauchen! Direkt am Meer im Nationalpark Calanques.

 

Beschreibung

  • Ausbildung zum Divemaster Dive Guide für Anfänger - Change of Life - in Marseille. 6 Wochen.

Voraussetzung: Du musst bei der Ankunft ein ärztliches Attest vorlegen, das keine Kontraindikationen zum Tauchen enthält. Um in diesem intensiven Training erfolgreich zu sein, musst du athletisch sein und einen guten Lebensstil haben, eine gute Widerstandsfähigkeit gegen Müdigkeit und marine Elemente haben.

Sei bereit, dein Leben zu verändern und werde ein Divemaster Dive Guide!

Mit diesem kompletten Training bestehen Sie die Level 1 2 2 3 3. Du wirst auch Erste Hilfe lernen, die an das Tauchen angepasst ist. Gleichzeitig lernst du allmählich, mit 1 oder 2 anderen Tauchern der gleichen Höhe bis zu 60 Meter selbständig zu tauchen. Dann lernst du, ein professioneller Tauchguide im Ausland zu werden, Divemaster, um dekompressionsfreie Tauchgänge bis zu 40 Metern mit zertifizierten Tauchern zu animieren und zu sichern.

Programm Übungen subtil dosiert während ihrer Unterwasser Magie Explorations Tauchgänge im Creeks National Park.

Stufe 1 : Beginnen Sie, indem Sie lernen, sich selbst zu managen:

1 Erstelle und entferne deinen Block. 2 Lass dich mit deiner individuellen Ausrüstung ausstatten, rüste dich selbst aus. 3 Steigen Sie ins und aus dem Wasser. 4 Bleiben Sie an der Oberfläche (beim Schwimmen, mit Ihrer Weste....). 5 Bewegen Sie sich mit und ohne Block. 6 Bewegen Sie sich auf der Oberfläche mit einer Ständer. 7 Atmen Sie mit einem Druckminderer. 8 Tauchen Sie ein und erreichen Sie den Boden. 9 Kontrollieren Sie Ihr Gleichgewicht (Ballast Lunge mit oder ohne die Verwendung einer Weste). 10 Überprüfen Sie Ihren Luftbestand. 11 Den Kommunikationscode kennen und verwenden.

Dann lernen Sie, sich in einer Gruppe zu entwickeln.

12 Erhalten Sie effektive Hilfe vom Instruktor. 13 Integration in eine Gruppe von Anfängern mit einem Instruktor. 14 Befolgen Sie die vom Monitor eingestellte Aufstiegsprozedur. 15 Kontrolle der Sicherheitselemente (Kontrolle der Ausatmung beim Aufstieg, Entleerung der Maske). 16 Kennen Sie die theoretischen Elemente (wie ein Tauchgang funktioniert, Hauptrisiken, grundlegende Vorstellungen über die Umgebung und die Ausrüstung).17 Spülen Sie Ihre Weste in allen Situationen 18 Halten Sie ein Niveau des Eintauchens mit Ihrer Weste aufrecht. 19 Nehmen Sie an Ihrer eigenen Hilfe teil. 20 Kennen Sie Ihren regulatorischen Rahmen der Praxis.

Level 2 Autonomie und Tiefe entdecken

Beginnen Sie damit, sich in die Tauchwelt einzutauchen und folgen Sie der vom Dive Director festgelegten Route. Dann entwickeln Sie sich in einem Trainingskurs mit Teammitgliedern gleichen Niveaus ohne Führung. Gleichzeitig solltest du die Eigenschaften des Eintauchens respektieren, die vom Tauchleiter definiert wurden. Schließlich wählen und wenden Sie das Hebeverfahren an. Dann geh zur Landung und signalisiere dich dort mit einem Landefallschirm. Identifizieren Sie die Schwierigkeiten eines seiner Teammitglieder, helfen Sie ihm, bis er gesichert ist. Stellen Sie seinen Auftrieb und seine Sicherheit bis zu einer Tiefe von 40 Metern sicher. Verwalten Sie die Orientierung mit einem Kompass.

Hilfe Tauchen : die Aktionen kennen, die Leben retten.

Hilfe in allen Situationen, im Eintauchen, für einen autonomen Taucher in Schwierigkeiten. Dann ziehe einen Taucher in Schwierigkeiten aus dem Wasser. Durch Lernen die Rettungsdienste alarmieren und die Evakuierung organisieren. Schließlich bieten Erste Hilfe, mit der Beherrschung der kardiopulmonalen Reanimation und der Verwendung von Sauerstofftherapiegeräten.

Stufe 3 Lerne Autonomie im Tieftauchen.

Beginnen Sie mit der Auswahl eines Tauchplatzes.
Dann lokalisiere dich an der Oberfläche und tauche an einem Tauchplatz ein. Schließlich planst und organisierst du den Verlauf des Tauchgangs. Passen Sie den Tauchgang an die vorherrschenden Bedingungen an. Wählen Sie die geeignete Ausrüstung. Analysieren und identifizieren Sie alle Schwierigkeiten, die ein Teammitglied hat. Lokalisiere dich in der Eintauchen in den tiefen Raum. Hilfe in allen Situationen, im Eintauchen, für einen autonomen Taucher in Schwierigkeiten. Gemeinsam die Durchführung des Trainings sicherstellen. Meistere die für das Tieftauchen geeigneten Aufstiegsverfahren.

Divemaster Training und N4-Vorbereitung: Werden Sie ein Tauchguide.

Vor dem Training, theoretische Vorbereitung Physik, Physiologie, Physiologie, Ausrüstung, Dekompression, Umwelt durch persönliches Studium mit Hilfe der Hilfsmittel.

Vorbereitung auf die Betreuung von zertifizierten Tauchern, die Fähigkeit, Taucher und Tauch Animation, Vorbereitung der Briefing, Kartierung einer Website, logistische Organisation und die Teilnahme an der Logistik und Seemannschaft zu führen.

Parallel zu den körperlichen Ausdauerübungen: Zeitschwimmen mit Flossen auf 800 Metern, Schwimmen ohne Flossen auf 400 Metern, Zeitschleppen auf 100 Metern eines ausgerüsteten Tauchers.

Dann Vorbereitung auf die Betreuung von Tauchern im Training: Arbeit an den Demonstrationen der 20 Freiwasserübungen und die Unterstützung von Anfängern oder fortgeschrittenen Tauchern.

Während des gesamten Trainings, Demonstration von Rettungsübungen für einen unbewussten Taucher.

Vorbereitung für die Organisation von Programmen und die Einrichtung von Workshops Schnorcheln, Haut Taucher, entdecken Sie lokales Tauchen

Abschließend die theoretische Abschlussprüfung durch das QCM

Der Preis für deine Ausbildung zum Divemaster Privatkurs Tauchguide beinhaltet Folgendes

  • Das Management ihrer Ausbildung durch einen Fachmann des hohen Niveaus, Desjeps und Ausbilder Trainer,
  • 27 Tage Schulung
  • 1 bis 3 Tauchgänge pro Tag im Park der Bäche von unserer Basis am Hafen des roten Punktes,
  • Das Erlernen der Theorie durch unsere e-Learning-Kurse Online,
  • Ihre Haftpflichtversicherung während der Ausbildung.

Der Preis für deine Ausbildung zum Divemaster Dive Guide beinhaltet nicht die folgenden Leistungen

  • Unterkunft und Verpflegung,
  • Sonnenschutzmittel und Duschprodukte,
  • Optionale Miete von persönlicher Ausrüstung: 30 Euro pro Tag ohne Computer,
  • Nur für den Divemaster: die jährliche Mitgliedschaft SDI oder Padi: 135 Euro
  • PADI obligatorische Lieferungen von Divemaster (Free Si Divemaster SDI): 250 euros
  • Nur bei Einzelunterricht werden die Sonderpreise ergänzt.

.: DIE

– Interaktives personalisiertes Training zu den gewünschten Terminen – Ausbildung durch erfahrene Staats Absolventen. – Individualisiertes oder Minigruppen Training (normalerweise 2 oder 3 pro Monitor, außergewöhnlich 4 Maximum). – Die in der Exploration verbrachte Zeit garantiert den Teilnehmern eine effektive Assimilation der unterschiedlichen Konzepte. – Die Teilnehmer können die Theorie über Ihre persönlichen Dokumente bearbeiten.

Weitere Informationen

Betroffene Öffentlichkeit und Dauer

Préfo Niv23 für Level 1 sehr erfahrene 2 Wochen, Préfo Niv123 4 Wochen, Training Niv123 + DM 6 Wochen