Level 2 Diving: Training und Tauchkurse Level 2 Marseille

Level 2 Tauchen mit Aquadomia.com

Training Level 2 Diving FFESSM oder ANMP und Bridge PADI oder SDI Advanced:

Level 2 Diving: Zugang zur Autonomie durch die Kombination der besten Französisch und amerikanischen Ausbildung für Ihr Tauchniveau!

Ein High Level 2 Tauchtraining, das Ihnen erlaubt, die Erfahrungen während Ihres Tauch Praktikums zu multiplizieren, um mit den Kursen Ihres Tauchlehrers Autonomie zu erlangen und eine Anerkennung ihres Tauch Levels zu erhalten, wo immer Sie Werden!

Diese Stufe 2 Tauchausbildung ist ideal, damit Sie die Autonomie auf 20 Meter zu erreichen, so dass Sie mit 1 oder 2 andere Taucher auf Zulassung eines Tauchlehrers Tauchen, und Tauchen gerahmt bis zu 40 Meter tief!

Während Ihres Tauchkurses Level 2 werden Sie sich sicher durch Tauchen Abenteuer auf die tiefen Themen, Orientierung, Verbesserung der Auftrieb, Naturalismus... während des Lernens der angepassten Verhaltensweisen der Ebene 2 Tauchen genießen Um sich selbst ein Tauchgang und seine Parameter sowie die Unterstützung eines Tauchers in Schwierigkeiten zu verwalten. Luft-und Dekompressions-Management, Wahl eines Kurses und Rückkehr in die Sicherheit, das Verständnis der Auswirkungen des Tauchens auf Mensch und Material sind alle Aspekte, die Sie in der Praxis als auch in der Theorie während ihrer Tauchstunden lernen Stufe zwei.

Die Grundlagen dieser Level 2 Tauchausbildung basieren auf der Entwicklung ihrer Beobachtungs Fakultäten. Dies ist in der Tat von grundlegender Bedeutung, um Ihre Orientierung zu lenken, um Ihnen auch einen angenehmen und sicheren tauchweg. Die Beobachtung wird auch dazu dienen, zu lernen, "Lesen Sie das Wasser" und in der Lage sein zu bestimmen, wenn Sie nach oben gehen, nach unten und stabil sein. Natürlich lernen Sie mit diesem Level 2 Tauchtraining auch, wie Sie Ihren Tauchcomputer nutzen können.

Während Ihres Tauchkurses auf Stufe 2 wird Ihr Tauchkurs darin bestehen, zu lernen, wie Sie:

1 finden Sie sich in Immersion und folgen Sie dem Weg durch die Dive Director definiert.

2 entwickeln Sie sich im Tauchgang mit Teamkameraden der gleichen Ebene ohne Führer.

3 Beachten Sie die vom Tauch Direktor definierten Tauch Charakteristiken (max. 20 Meter).

4 Wählen Sie den Lift Vorgang aus und wenden Sie ihn an.

5 gehen Sie bis zur Landung und Berichten Sie über Sie mit einer Landung Boje oder Fallschirm.

6 identifizieren Sie die Schwierigkeiten eines seiner Teamkollegen, ihn zu unterstützen, bis er in Sicherheit gebracht wird.

7 wissen Elemente der Theorie:-die aquatische Umwelt. – Individuelle Taucherausrüstung. -Tauch Risiken und deren Vorbeugung. – Die Lift Verfahren. – Der Rechtsrahmen der Stufe 2 für die Praxis

Diese Stufe 2 Tauchausbildung und Advanced Diver Dive Level PADI oder SDI Kurs findet in 4 Tagen für alle, die die Stufe 1 Tauchausbildung mit den letzten Tauchgängen assimiliert hat.

Mit dieser doppelten Tauchausbildung können Sie jetzt in Frankreich mit einem Tauchführer Tauchen bis zu 40 Meter und bei 20 Metern mit einem oder zwei anderen Tauchern der gleichen Ebene in völliger Autonomie mit der Genehmigung eines Tauch Direktors. Im Ausland können Sie sogar bis zu 30 Meter Autonomie ohne Tauchlehrer entwickeln.

Um mehr über die Nachrichten des Tauchens Training zu erfahren, können Sie unseren Blog auch überprüfen Aquadomia.pro

 Wie weit wollen Sie gehen?

Erhalten Sie Ihre News Tauchausbildung und Ihr kostenloser Reiseführer !

Kostenloser Tauchführer

Wir spammen nicht! In unserer Datenschutzrichtlinie finden Sie weitere Informationen.